[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
traurig
Uebergluecklich
pfeil
neutral
mr. green
ueberrascht
veraergert
weinend oder sehr traurig
zwinkern
verwirrt
augen verdrehen
verlegen
laecheln
verrueckter teufel
erschuettert
extremer computerfreak
computerfreak
boese oder sehr veraergert
lachend
ausruf
frage
fetzig
idee
haenseln
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
sick
heart
frage
blush
frown
crazy
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
oh2
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Captain Sky
Beiträge: 132 | Zuletzt Online: 01.12.2020
Registriert am:
15.08.2018
Geschlecht
keine Angabe
    • Captain Sky hat einen neuen Beitrag "FCB - Lausanne" geschrieben. 25.11.2020

      Ich habe Lausanne stärker erwartet und hätte im Vorfeld eher auf ein Unentschieden getippt. Insofern bin ich mit dem Sieg zufrieden. Teilweise sieht es recht ansehnlich aus, auch gegen einen defensivkompakten Gegner. Die eigene Verteidigung ist aber zu anfällig. Das Anschlusstor von Lausanne wurde ja von einem Basler eingeleitet (wie auch das 2:1 von YB am Samstag). Da muss Sforza daran arbeiten. Was mich ärgert sind zudem schlechten Standards. Die Eckbälle sind meist ungefährlich, Einwürfe landen sogar regelmässig beim Gegner. Meiner Meinung nach gehören Eckballtore zu den einfacheren Toren (da im Idealfall zwei Ballberührungen reichen), besonders für Mannschaften, die "noch Zeit brauchen", und eigentlich müsste Basel genügend starke Kopfballspieler haben (insbesondere mit Klose und Kasami).

    • Captain Sky hat einen neuen Beitrag "YB - FCB" geschrieben. 22.11.2020

      Eine ärgerliche Niederlage, denn es bleibt das Gefühl, dass mehr möglich gewesen wäre. Einerseits hätte Basel gut 2:0 in Führung gehen können. Andererseits scheint mir das Coaching von Sforza nicht ideal gewesen: Pululu hätte ich niemals ausgewechselt. Anschliessend lief lange Zeit in der Offensive gar nichts mehr (wobei der FCB da generell in der zweiten Halbzeit schlechter aussah). Zudem frage ich mich, ob diese Art der Jugendförderung wirklich zielführend ist: Sforza scheint um jeden Preis Nachwuchsspieler einwechseln zu wollen. Der FCB kann aber nicht jeden Preis bezahlen, sondern muss erfolgreich sein (idealerweise den Ansprüchen des Vereinspräsidenten gerecht werden und Meister werden). Für mich wirkt diese Strategie so, als ob Sforza noch nicht verstanden hätte, dass er nicht mehr in Wil ist, wo es egal ist, ob man dritter oder siebter wird.

    • Captain Sky hat einen neuen Beitrag "YB - FCB" geschrieben. 21.11.2020

      Aufgrund der Statistik wäre ein Sieg von Basel eine Überraschung. Auch scheint mir YB eher eine aufsteigende Form zu haben, während Basel vor allem durch Inkonstanz auffällt. Insofern bin ich auch nicht sehr optimistisch. Helfen könnte, dass YB wohl nach vorne spielt. Da könnte Basel besser aussehen als gegen Zürich (sofern man nicht überrollt wird).

      Für mich ist das Spiel auch so etwas wie eine Bewährungsprobe für den Schreihals an der Seitenlinie: Irgendwann sollten die Früchte seiner Arbeit ja sichtbar werden.

    • Captain Sky hat einen neuen Beitrag "Nationalmannschaft" geschrieben. 15.11.2020

      Ich weiss nicht, wann ich das letzte Mal ein Nati-Spiel in mehr oder weniger voller länge geschaut habe. Das Spiel gestern war sicher sehr unterhaltenswert. Der Treffer von Freuler wirklich top und die Penalty-Sache ist unglaublich. Vor allem auch, wenn die Statistik stimmt, dass Ramos vor diesem Spiel lediglich drei Penaltys verschossen hat.

      Ohne gross Ahnung zu haben, bin ich aber nicht sehr optimistisch für das Spiel gegen die Ukraine.

      Ärgerlich aus Basel-Sicht ist zudem der positive COVID-19-Test von Widmer. Damit dürfte er gegen YB fehlen. Mit etwas Galgenhumor kann man sagen, dass nach seiner Genesung die komplette Verteidigung des FCBs durchgeseucht ist (Widmer, Cömert, Klose, Petretta).

    • Captain Sky hat einen neuen Beitrag "Super League 20/21" geschrieben. 08.11.2020

      Manchmal habe ich den Eindruck, die besten Runden für den FCB sind jene, an denen er nicht spielen kann. Das Remi heute in Bern bestätigt diesen Eindruck.

    • Captain Sky hat einen neuen Beitrag "FCZ - FCB" geschrieben. 04.11.2020

      Habe den Match nur mit einem Auge geschaut. Das was ich gesehen habe, war grässlich: Das alte Problem, dass der FCB sich gegen tiefstehende, einigermassen gut organisierte Gegner nicht durchsetzen kann. Wenn man dann in jedem Spiel mindestens ein Gegentor bekommt, gewinnt man nicht.

    • Captain Sky hat einen neuen Beitrag "FCSG - FCB" geschrieben. 01.11.2020

      Ich würde die Leistung des FCBs als "realistisch" bezeichnen: Basel wusste, dass die Vorbereitung nicht optimal war und hat das Optimum aus seinen Möglichkeiten gemacht, wobei individuell ja schon viel Qualität vorhanden ist.

      Die Diskussionen um Nikolic finde ich etwas überflüssig: Im Vergleich zum St.Gallen-Goali war er sicher nicht schlechter. Aktionen, bei denen er sich auszeichnen konnte, gab es zudem kaum, da es eigentlich nur harmlose Abschlüsse aufs Tor gab.

    • Captain Sky hat einen neuen Beitrag "FCSG - FCB" geschrieben. 01.11.2020

      Mir scheint St.Gallen aktuell nicht mehr ganz so stark. Welche Folgen die Quarantäne bei Basel hat, finde ich schwierig abzuschätzen. Bei den Ansprüchen des FCBs müsste eigentlich ein Sieg das Ziel sein. Gespannt bin ich auf Jorge.

    • Captain Sky hat einen neuen Beitrag "Dr FCB in dr (Corona-)Krise" geschrieben. 28.10.2020

      Ab sofort wird in der ganzen Schweiz wieder ohne Zuschauer im Stadion gespielt. Darüber kann man nicht wirklich glücklich sein, aber ich fand die Situation, dass in St.Gallen und Zürich nach wie vor Zuschauer zugelassen sind, die Infektionszahlen aber schlechter als in Basel sind, nicht nachvollziehbar.

      Ich vermute, dass jetzt die Rufe nach A-fonds-perdu-Beiträgen lauter werden. In diesem Zusammenhang noch folgender Gedanken: Die ursprünglichen Bundeskredite waren doch an eine Lohnsummenreduktion von 20 Prozent gekoppelt. Beim FCB mit Lohnkosten von ca. 50 Mio. Franken, wären das 1 Mio. Franken Einsparungen. Ich kann mir gut vorstellen, dass der FCB dies bereits erreicht hat.

    • Captain Sky hat einen neuen Beitrag "Dr FCB in dr (Corona-)Krise" geschrieben. 20.10.2020

      Ich sehe das nicht ganz so pessimistisch: Irgendwann haben sich genügend Spieler angesteckt, dann müssen nicht mehr ganze Teams in Quarantäne und die Meisterschaft kann normal fortgeführt werden. Bei Basel können ja bald Cömert, Dimitriou, Petretta, Campo und Cabral spielen (plus ein unbekannter Spieler, der für die Spielverschiebung am Sonntag verantwortlich ist).

      Wegen dem Lausanne-Spiel: Im Reglement steht meines Wissens, dass ab 6 Spieler ein Antrag auf Verschiebung gestellt werden kann. Bei Basel sind 23 Spieler in Quarantäne, das sind knapp viermal so viele. Wenn das nicht für eine Spielverschiebung reicht, weiss ich nicht mehr weiter...

      Der Vergleich mit dem FCZ ist übrigens einfach falsch, schon nur, da damals die Fallzahlen im Keller waren.

      Die Frage ist wohl eher, ob das Lausanne-Spiel am neuen Datum auch vor Publikum gespielt werden wird.

    • Captain Sky hat einen neuen Beitrag "Dr FCB in dr (Corona-)Krise" geschrieben. 18.10.2020

      Das Spiel vom nächsten Wochenende dürfte auch verschoben werden, wenn die ganze Mannschaft 10 Tage in Quarantäne muss.

      (und der Kt. Bern hat heute Veranstaltungen mit mehr als 1000 Personen verboten. Vielleicht findet das Lausanne-Spiel dann wieder mit wenig Zuschauern statt)

    • Captain Sky hat einen neuen Beitrag "Dr FCB in dr (Corona-)Krise" geschrieben. 18.10.2020

      Ja, davon ist leider auszugehen. Wenn man sieht, wie hoch die Zahl der Neuinfektionen ist (pro 100'000 Einwohner höher als in den USA...), überrascht es nicht, dass sich auch Personen aus dem Umfeld der 10 NLA-Mannschaften anstecken. Der Fussball ist meiner Meinung nach Opfer der allgemeinen Entwicklung.

    • Captain Sky hat einen neuen Beitrag "WSW 2020/21" geschrieben. 17.10.2020

      Hinrunde:

      1. St.Gallen
      2. YB
      3. FCB
      4. Lausanne
      5. Servette
      6. Sion
      7. Lugano
      8. Luzern
      9. Vaduz
      10. Zürich

      Geschossene Tore: 38
      Erhaltene Tore: 22

      Rückrunde:
      1. FCB
      2. St.Gallen
      3. YB
      4. Lausanne
      5. Lugano
      6. Sion
      7. Servette
      8. Zürich
      9. Luzern
      10. Vaduz

      Geschossene Tore: 83
      Erhaltene Tore: 40

    • Captain Sky hat einen neuen Beitrag "Pajtim Kasami" geschrieben. 15.10.2020

      Nach diesem fulminanten Transfer-Abschluss ist jetzt übrigens der richtige Moment, um am WSW 20/21 teilzunehmen

    • Captain Sky hat einen neuen Beitrag "Dr FCB in dr (Corona-)Krise" geschrieben. 15.10.2020

      Die Spieler sind mehr unterwegs (was bei der ersten Welle ja schnell nicht mehr möglich war).

    • Captain Sky hat einen neuen Beitrag "Pajtim Kasami" geschrieben. 12.10.2020

      Was für ein Zeitgenosse ist, kann ich schlecht beurteilen. Mein Eindruck ist, dass er in Sion in der letzten Saison in dieser Hinsicht nicht aufgefallen ist, auf dem Platz hingegen schon. Ich freue mich sehr über den Transfer. Ich glaube, er ist eine ideale Ergänzung für die Position hinter Cabral. Auch weil er torgefährlich ist. Zudem scheint er eine gewisse Wasserverdrängung zu haben, was gegen die extrem physisch spielenden Berner von Vorteil sein kann.

      Und ja, nun steigt der Druck auf Sforza. Einfach ein paar Junge einzubauen wird nicht reichen.

    • Captain Sky hat einen neuen Beitrag "Kaderberainigung" geschrieben. 07.10.2020

      Florian Raz hat auf Twitter eine interessante Spielerei gepostet:


      Das sieht nicht schlecht aus und daher bin ich verhalten optimistisch. Sorge macht mir eigentlich eher die Verbandelung mit Burgener.

    • Captain Sky hat einen neuen Beitrag "Super League 20/21" geschrieben. 05.10.2020

      Gerüchten zu folge war Magnin so lange beim FCZ Trainer, weil der Präsident dadurch viel mitbestimmen konnte. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich Koller das antut.

    • Captain Sky hat einen neuen Beitrag "Kaderberainigung" geschrieben. 05.10.2020

      Zitat von Tuborg im Beitrag #2
      Dr Campo isch offebar uf dr Website vo PAOK Athen scho im Kader ufgfiehrt...

      Auf der Website von PAOK sind alle Spieler des FCBs zu finden. Ich hoffe trotzdem auf einen Transfer. Als Ersatz darf man dann gerne Kasami holen. Der würde viel Punch auf die Position der hängenden Spitze bringen.


      Zitat von Fanti im Beitrag #3
      Falls es sowyt kunnt bitte NIT Klose hoole, zue alt und verletzigsaafällig.

      Ich bin auch nicht unbedingt Klose-Fan. Ich frage mich auch, ob er genügend schnell ist für den heutigen Fussball.

    • Captain Sky hat einen neuen Beitrag "Kemal Ademi" geschrieben. 04.10.2020

      Das war absehbar. Interessant wird sein, ob Basel da noch eine kleine Transfersumme erhält (oder ob er nur ausgeliehen wird).

Empfänger
Captain Sky
Betreff:


Text:

Melden Sie sich an, um die Kommentarfunktion zu nutzen


Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz